24 Stunden Steinwald -Die Sektion gestaltet 4 Stunden davon-

Am 9 Juni hat die Steinwaldallianz zum 24 Stunden Steinwalderleben eingeladen. Gemeinsam mit vielen Vereinen und Verbänden wurde ein ansprechendes Programm zusammengestellt. Die DAV-Sektion Karlsbad hat sich an der Aktion beteiligt. Gemeinsam mit vielen Helfern wurde ein Erlebnisparcours am Hackelstein und Augsburger Felsen aufgebaut. An den Stationen Slackline, Baumklettern, Abseilen, Felsklettern und Klettersteig konnten die zahlreichen Besucher ihr Geschick und Können testen. Auch eine Jugendgruppe aus dem benachbarten Tschechien war dabei. Der Zustieg zum Felsen war als GPS-Tour organisiert und bei einer Brotzeit der Steinwaldallianz konnten sich die Teilnehmer stärken und waren gut gerüstet für die Stationen. Ein besonderer Dank geht an alle Helfer der Sektion (Jürgen, Manfred, Armin, Norbert, Uwe, Noemi und Constanze). Mit dem nötigen Wetterglück war es ein gelungener Nachmittag, der allen viel Spaß gemacht hat.

Matthias Gibhardt

Schreibe einen Kommentar