DAV- Lauftreff

Wertach-ShootingOb Nordic Walking, gemütliches Laufen oder ambitioniertes Training, jeder ist willkommen, dem Laufen und Bewegung in freier Natur Spaß macht. Auch Nichtvereinsmitglieder sind herzlich eingeladen. Die Länge der Laufstrecken bewegt sich zwischen 8 und 11 km, die Laufzeit beträgt ca. 1 Stunde, wobei man sich je nach persönlicher Leistungsfähigkeit verschiedenen Gruppen anschließen kann. Während der Sommerzeit führen die Laufrouten durch die Wälder und Teichgebiete in der Tirschenreuther Umgebung, nach der Umstellung auf Winterzeit hat sich das Laufen auf asphaltierten Rad- und Wanderwegen rund um die Kreisstadt bewährt.  Neben dem Laufsport kommen aber auch andere Aktivitäten nicht zu kurz. Der Wanderausflug im Frühjahr,  gemütliches Beisammensein beim Zoigl und die obligatorische Weihnachtsfeier am Jahresende sind ebenfalls Angebote des DAV-Lauftreffs.

Winterzeit:
Treffpunkt Städtischer Kindergarten/Eiserne Hand in Tirschenreuth, Samstag 16.00 Uhr

Sommerzeit:
Treffpunkt OWV-Heim/Parkplatz Trimm-Dich-Pfad in Tirschenreuth, Dienstag 19.00 Uhr

Änderungen werden rechtzeitig in der Presse bekannt gegeben

Kontakt:

Dr.Dieter Gürster,sguerster@freenet.de, Administrator der Whats App-GruppeHelmut Gmeiner, helmut.gmeiner@t-online.de
Franz Preisinger, f.preisinger@hjs-kunststoff.de

Cross-Trail-Running:

Die Sektion Karlsbad des Deutschen Alpenvereins erweitert  sein Angebot an Veranstaltungen um einen vereinsoffenen Lauftreff für alle Interessierten. Im Vordergrund steht hier der Spaß am gemeinsamen Laufen und Training auf abwechslungsreichem Terrain.

Der Fokus liegt hierbei auf Cross-Trail, einer Variante des Laufens bei der hauptsächlich abseits asphaltierter Straßen, oft in schwierigem Gelände mit zahlreichen Steigungen und Gefälle gelaufen wird, ohne dabei jedoch die vorhandenen Wege und Pfade zu verlassen. Hierdurch werden sowohl Kraft als auch Ausdauer sowie Beweglichkeit und Koordination gefordert und trainiert. Sprünge über kleinere und größere Hindernisse wie etwa Bäche und Gräben sowie das Laufen über Felsen sind keine Seltenheit.

Das Repertoire an Lauf-Strecken beginnt bei ca. 13 Kilometern und variiert je nach Teilnehmerzahl und Kondition. Voraussetzung zur Teilnahme am Lauftreff ist körperliche Gesundheit sowie eine gute Grundkondition. Im Zweifelsfall sollte man sich im Vorfeld bei einem Arzt auf seine körperliche Verfassung hin untersuchen lassen. Geeignetes Schuhwerk wie Trail-Laufschuhe sind empfehlenswert. Auch das Training für regionale und überregionale Laufveranstaltungen sowie Halbmarathon- und Marathon-Training werden angeboten. Der Lauftreff richtet sich an alle Interessierten und ist kostenfrei. Treffzeitpunkt, -ort und aktuelle Hinweise findet ihr im Kalender.