Die Karlsbader Hütte bei BR-Berge

Liebe Bergkameraden  unsere Hütte wird in einem Beitrag auf dem Portal „BR-Berge“ gewürdigt. Die diesjährige Saison neigt sich stark dem Ende zu. Wer nochmal hinauf will, muss dies an den nächsten beiden Wochenenden tun. Unsere Hütte geht voraussichtlich am 3.10.21 in den Winterschlaf. Aktuelle Informationen gibt es wie üblich auf der Hüttenwebseite www.karlsbaderhuette.at

Defibrillator für die Karlsbader Hütte

Jedes Jahr fallen etliche Menschen dem plötzlichen Herztod zum Opfer. Das sekundenschnelle Herzversagen kann junge sowie alte Menschen treffen, in vielen Fällen haben die Betroffenen nicht einmal erkennbare Vorerkrankungen gezeigt. Drei von vier Personen könnten überleben, wenn innerhalb weniger Minuten mit gezielten Sofortmaßnahmen begonnen würde. Voraussetzung dafür: ein beherzter Ersthelfer und ein lebensrettender Defibrillator vor …

WeiterlesenDefibrillator für die Karlsbader Hütte

Des Kaisers Krabbeleien

  Es begab sich aber zu der Zeit, da die schreckliche Seuche sich allmählich zurückzog und die Menschen freier atmen konnten, dass Tage zur Verfügung standen und ein Himmel voller blauer Farbe geweissagt war. Es machten sich aber auf aus dem Volk der stiftländischen Montanophilen, Swen der Leichtmütige aus dem Trupp der Waldthurner Jungspringer, Irmi …

WeiterlesenDes Kaisers Krabbeleien

Von Waldsassen ans Ostseebad Binz mit dem Mountainbike

Mit einer Gesamtkilometerleistung von 683 km radelten Alexander Bauer, Stefan Bauer und Michael Wedlich innerhalb von nur 5 Tagen bepackt mit je einen 13kg Rucksack mit ihren Mountainbikes von Waldsassen an die Ostsee. Ziel der drei war die Insel Rügen (Ostseebad Binz). Michael startete bei Sonnenaufgang um 5:45 Uhr von Waldsassen aus in Richtung Konnersreuth, …

WeiterlesenVon Waldsassen ans Ostseebad Binz mit dem Mountainbike

Gletschergrundkurs am Zuckerhütl

Am 03.07.2020 machte sich eine motivierte Gruppe der Sektion DAV Karlsbad mit den Hochtourentrainern Marco Bauer und Armin Landsdorfer auf dem Weg ins Stubaital. Ausgangspunkt war die Freizeitarena in Sölden. Hier sollte das Abenteuer Gletschergrundkurs beginnen. Bevor es losging, begrüßten die Trainer die Kursteilnehmer und teilten die notwendige Hochtourenausrüstung wie Steigeisen und Eispickel aus. Danach …

WeiterlesenGletschergrundkurs am Zuckerhütl

Über den Hintergrat auf „König Ortler“

Am 21.09.2019 trafen sich Armin, Marco und ich um über den Hintergrat den 3.905 Meter hohen Ortler zu besteigen. Bei herrlichem Sonnenschein fuhren wir Richtung Süden. Auf dem Pendlerparkplatz in Wolfratshausen nahmen wir noch Theresa mit. Der Wetterbericht sagte bis zu 4 Stunden Sonnenschein voraus am Vormittag und am Abend Schnee. Das sollte zeitlich passen. …

WeiterlesenÜber den Hintergrat auf „König Ortler“

Hochtour auf den Großvenediger

Großvenediger von Keeskogel

Auch dieses Jahr veranstaltete der DAV-Karlsbad mit seinen beiden Tourguides Marco Bauer und Martin Kahl wieder eine waschechte Hochtour. Schon in der Vergangenheit wurden dort immer sehr interessante Ziele ausgewählt, wie z.B. das Zückerhütl in den Söldener Alpen oder gar der zweithöchste Berg der Alpen, die Dofourspitze. Das diesjährige Ziel war kein bisschen weniger namhaft. …

WeiterlesenHochtour auf den Großvenediger

Karlsbader Hütte – Sektionstreffen 2019

Mit vielen sportlichen Unternehmungen fand dieses Jahr vom 23.-25.08. das Sektionstreffen auf der Karlsbader Hütte in den Lienzer Dolomiten mit insgesamt 72 Teilnehmern statt. Auf verschiedenen Wegen erfolgte nach der Anreise mit dem Bus der Aufstieg von der Dolomitenhütte (1616 m) zur 2260 m hoch gelegenen DAV-Alpenvereinshütte der Sektion Karlsbad, dessen Verwaltungssitz sich in Tirschenreuth …

WeiterlesenKarlsbader Hütte – Sektionstreffen 2019

Gletschergrundkurs am Zuckerhütl

Bei wolkenlosem und sonnigem Wetter haben sich die neun Teilnehmer des „Gletschergrundkurses am Zuckerhütl“ um 9:30 in Sölden an der Freizeitarena getroffen. Dem eigentlichen Gletscherkurs war dabei Anfang Mai ein gesonderter Spaltenbergungskurs im Steinwald voraus gegangen, bei dem die Fremd- und Selbstrettung aus einer Gletscherspalte besprochen und trainiert wurde. Dazu trafen sich die Teilnehmer am …

WeiterlesenGletschergrundkurs am Zuckerhütl