Tourenprogramm

Hier sehen sie das Tourenprogramm der Sektion Karlsbad.
Derzeit werden die Touren für 2019 eingepflegt, weshalb in dieser Übersicht noch nicht alle Kurse aus dem Jahresprogramm enthalten sind. Wir bitten um Verständnis! Anfragen zu den im Jahresprogramm angegebenen Touren können an den angegebenen Tourenleiter oder Michael Schornbaum (michael.schornbaum [at] dav-karlsbad.de) gestellt werden.

Bitte klicken sie auf den „Weiterlesen-Button“ der jeweiligen Veranstaltung, um alle Informationen zur Veranstaltung zu bekommen.

Jul
19
So
2020
Alpinklettern an den Drei Zinnen – Gemeinschaftstour @ Drei Zinnen
Jul 19 – Jul 22 ganztägig

Wir wollen gemeinsam einige wunderbare und aufregende Klettertage an den berühmten Drei Zinnen – dem Wahrzeichen der Dolomiten – erleben. Eingeladen sind Seilschaften, die selbständig und eigenverantwortlich alpine Mehrseillängen klettern können. Die Kletterrouten an den Drei Zinnen erfordern mindestens den 4. Schwierigkeitsgrad UIAA. Also wenn ihr Interesse habt, von einem dieser Gipfel die einmalige Welt der Dolomiten zu sehen, dann tut euch zusammen und meldet euch an.

Zeitraum: 19.07.-22.07.2020

Leistungen:

  • Vorbereitungstraining im Steinwald inkl. Wiederholung von Sicherungstechniken und alpinen Standplatzbau
  • gemeinsames Aufsuchen der Einstiege zu den geplanten Routen vor Ort
  • Tipps und Hinweise zu den Routenverläufen sowie Besprechung der Topos
  • Übernachtung mit Halbpension in der Auronzohütte direkt bei den Drei Zinnen (Mehrbettzimmer).

An den Zinnen stehen folgende Kletterrouten zur Auswahl (Auszug):

  • Große Zinne
    • Südwand Normalweg 3+ (Schlüsselstelle 4-)
    • Ostwand Dibonakante 4+ (18 Seillängen!)
    • Westwand Dülfer 5+ (gilt als eine der schönsten Routen in den Sextener Dolomiten)
  • Kleine Zinne
    • Süd-/Westwand Normalweg 4 (Schlüsselstelle 4+ / 4 A0)
    • Nordwand Innerkofler/Helversen 4+ (einfachste Nordwandroute an den Drei Zinnen)
  • Westliche Zinne
    • Normalweg 3+
  • Preußturm
    • Preußriss 5 (elegante ausgesetzte Linie von Paul Preuß)

Wichtiger Hinweis:

Bei diesem Ausflug handelt es sich um eine Gemeinschaftstour. Alle Seilschaften klettern selbständig und in eigener Verantwortung.

Ausrüstung:

Alpine Kletterausrüstung, mobile Sicherungsgeräte, je Seilschaft 60 Meter Halbseile. Für den Normalweg Große Zinne genügt ein 60 Meter Einfachseil.

Teilnahmevoraussetzung:

DAV Mitglied, Sicherungstechniken und Kenntnisse im Standplatzbau zum Klettern von alpinen Mehrseillängenrouten. Sicheres Klettern im Mittelgebirge mindestens im 5. Schwierigkeitsgrad (UIAA).

Ablauf:

  • 19.07.2019:
    Eigene Anreise der Teilnehmer möglichst in Fahrgemeinschaft. Treffpunkt in der Ortschaft Sexten bis 10 Uhr, anschließend gemeinsame Auffahrt zu den Drei Zinnen. Nachmittags erfolgt eine Einweisung in die geplanten Routen sowie eine gemeinsame Besichtigung der Einstiege.
  • 20.07.2019:
    Erster Klettertag. Geplant ist Große Zinne Dülfer (Seilschaft Landstorfer). Weitere Seilschaften können sich anschließen bzw. freie Auswahl der Route.
  • 21.07.2019:
    Zweiter Klettertag. Geplant ist Kleine Zinne Nordwand (Seilschaft Landstorfer). Weitere Seilschaften können sich anschließen bzw. freie Auswahl der Route.
  • 22.07.2019
    Abreisetag bzw. Reservetag bei vorangegangenem schlechtem Wetter.

Anzahl Teilnehmer:

Max. 6 Teilnehmer. Es kann in Zweier- oder Dreierseilschaften geklettert werden.

Teilnahmegebühr: 15€ + ca. 50€ Halbpension/Tag und 30€ Maut/PKW.

Anzahlung (nach bestätigter Anmeldung): 50€ für Unterkunft auf Konto

Armin Landstorfer
IBAN: DE40 7539 0000 0005 7426 92
BIC: GENODEF1WEV
Verwendungszweck: Drei Zinnen 2020

Anmeldung bis spätestens Ende März:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Funktelefonnummer

Betreff:Anmeldung - Gemeinschaftstour Drei Zinnen 2020

Ja:

Ihre Nachricht